Aktuelles

Profitieren Sie von unserem Expertenwissen und bleiben Sie mit den von uns verfassten Einschätzungen zu aktuellen Entwicklungen aus Wirtschaft und Recht immer auf dem Laufenden.

Wie bereits im Hinblick auf die Entfernung zu einer solchen, vom Versicherer benannten Alternativwerkstatt ausgeführt, werden Reparaturkosten im Gutachten gerne durch die Versicherer gekürzt. Benennt Ihnen nun der Versicherer eine Alternativwerkstatt, die auch ohne Weiteres in zumutbarer Entfernung von Ihnen liegt, so heißt das aber noch lange nicht, dass diese Werkstatt auch tatsächlich bereit wäre, zu dem von dem Versicherer genannten Preis zu reparieren. Im Gegenteil: im Zweifel weiß die Werkstatt überhaupt nichts über das Fahrzeug und die vorhandenen Beschädigungen und hat hierzu auch niemals ein Angebot erstellt. Es ist aber, zur Begründung von Abzügen auf die Reparaturkosten, zwingend erforderlich, dass – sollten Sie sich doch zur Reparatur entschließen – die Werkstatt auch die Reparatur zu den günstigeren Konditionen ausführen wird. Einen solchen Fall hatte erst kürzlich das AG Neu-Ulm zu entscheiden (Urteil vom 12.02.2016, Az.: 7 C 923/15). Hier stellte sich bei Vernehmung des Werkstattinhabers der von dem Versicherer benannten Alternativwerkstatt heraus, dass dieser von dem beschädigten Fahrzeug nichts wusste und somit auch nicht mitteilen konnte, ob er bereit und in der Lage sei, das Fahrzeug zu den von dem Versicherer genannten Konditionen zu reparieren. Somit war der Verweis des Versicherers auf diese Werkstatt unzulässig und der vorgenommene Abzug nicht gerechtfertigt.

Neu

Vereinbaren Sie einen persönlichen Beratungstermin!

Diese Seite weiterempfehlen

 
Um unsere Website für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung unserer Website stimmen sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ok    Datenschutz

Nicole Straßer, Rechtsfachwirtin

Gasteiger Reitzer Liffers & Kollegen

Beitrag verfasst am 13.06.2016

Zuletzt aktualisiert am 13.06.2016, 14:08 Uhr

 

Vorsicht bei Verweis auf Alternativwerkstatt zur Begründung von Abzügen auf durch den Sachverständigen kalkulierter Reparaturkosten!

© 2013 URS-Gruppe  |  Impressum  |  Datenschutz